Archive for the 'Blogs&Co.' Category

10 Jahre woweezowee – Reset

Hier passiert momentan nichts mehr. Aber das wird nicht das Ende sein. Nach 10 Jahren wird endlich der Reset-Knopf gedrückt. Also… bis bald!

Watch: „Everything is a Remix“

Everything is a Remix Part 4 from Kirby Ferguson on Vimeo.

Tolle Serie über kulturelles Schaffen. Alle Folgen, mehr Infos: http://www.everythingisaremix.info

yahoo wird delicious schließen oder verkaufen

UPDATE: Mittlerweile spricht man von einem beabsichtigten Verkauf, nicht der Schließung.

Die Meldung machte heute die Runde und enttäuscht mich. Das passt als Fortführung in dieses yahoo-Bild über deren „brutal decline“. Ich bin zwar alles andere als ein Freund „cloud“-basierter Services, aber del.icio.us war soviel mehr. Meine Magisterarbeit über Weblogs mit entsprechend vielen Online-Referenzen – ohne diese Linkverwaltung? Undenkbar. Und ich nutze es immer noch. Schade drum.

define:kein Spam

Diese Mail ist gezielte Werbung nach gezielter Recherche auf Internetseiten und kein Spam

…wieder was gelernt.

Fabchannel geht offline

Der Online Konzertkanal Fabchannel.com sieht sich angesichts der schlechten wirtschaftlichen Aussichten im Musik- und Werbemarkt dazu gezwungen seine Betriebstätigkeiten umgehend einzustellen.

Extrem schade: Hunderte von Konzert-Videos in voller Länge gehen dem Netz verloren, denn der Fabchannel verkündet nach neun Jahren das Ende. Noch im Dezember, zum Launch der deutschen Ausgabe, war die Hoffnung: „Unser Ziel ist es, das größte online Live-Musik-Portal der Welt zu werden“ (CEO Justin Kniest). Jetzt geht das komplette Archiv am 13. März offline.

[via Nerdcore]

Hossein Derakhshan festgenommen

Dem iranischen Blogger Hoder wird „Spionage für Israel“ vorgeworfen. Mehr Infos und zahlreiche Links bei Telepolis.

Das habe ich nun davon (zum Vierjährigen)!

Da will man seinem alten, rostenden Blog eigentlich nur ein erfrischendes Update unter der Haube gönnen (WP 2.6.3), schon hat man alle Umlaute auf der Seite gekillt und nur noch Kauderwelsch da stehen…

Lösungsvorschläge, die anders lauten als „musst du wohl alle 800plusX Beiträge mal durchgehen“, sind gerne gesehen!
Problem gelöst: Einfach in der config-Datei
// define(‚DB_CHARSET‘, ‚utf8‘);
auskommentieren.

Interview auf motor.fm

Ich glaube richtig gut war ich nicht, die brutal wegrennende Zeit hat mich bei diesem Radiointerview doch ziemlich nervös gemacht und aus der Bahn geworfen. Andererseits wird’s ausgestrahlt, von daher … ;). Heute, 17.10 Uhr auf motor.fm. Über Bands (und Bandportale) im Netz.
(Nachtrag: uups. noch kürzer als es sowieso schon war *g*)