Über

Hallo werter Besucher und willkommen auf dem
privatöffentlichen Notizbuch woweezowee.

WOWEE ZOWEE ist ein Album der leider aufgelösten Indierock-Band Pavement und eine der liebsten Scheiben des Blogautors. Es gibt jedoch kein spezielles Thema, auf das sich woweezowee konzentriert. Dafür aber immer einen Blick auf all jene Dinge, die dem Blogger aus persönlicher Interessenslage [insbes. (Medien-)Ethnologie, Politik, Musik, Weblogs] heraus erwähnenswert erscheinen.
Die Gäste und Leser des Weblogs sind herzlich zum Kommentieren und Diskutieren eingeladen. Der Autor behält sich dennoch das Hausrecht vor, d.h. Kommentare die seiner Einschätzung nach untragbar, unter aller Sau oder einfach Spam sind, verschwinden ggfs. im Nirvana der Datenbank. woweezowee bloggt außerdem alle Schaltjahre (wirklich – nur alle paar Jahre!) auf Mediascapes, schreibt den Newsfeed für codeME und ist in seiner Eigenschaft als freier Journalist in Verantwortung der Chefredaktion auch bei dem Musikportal regioactive.de anzutreffen.